Poison - Biographie, Bilder, Allied Artists, Diskographie, Veranstaltungen, Events, Video, News

Poison


Anzeigen: 1916 |

Poison Biographie

Poison sind eine US-amerikanische Hair-Metal-Band aus Harrisburg, Pennsylvania. Die Band feierte ihre gr├Â├čten Erfolge Ende der 1980er Jahre und zu Beginn der 1990er Jahre. Mit ├╝ber 15 Millionen verkauften Alben alleine in den USA z├Ąhlen Poison zu den erfolgreichsten Rockbands ihrer Zeit. Der abwertende Begriff "Poser Metal" wurde oftmals auf die Band angewendet und teilweise durch sie definiert. Geschichte Die fr├╝hen Jahre: 1983-1986 Poison werden 1983 in Harrisburg, Pennsylvania unter dem Namen Paris gegr├╝ndet. Die Band besteht zu Beginn aus S├Ąnger Bret Michaels (b├╝rgerlicher Name Bret Sychalk), Schlagzeuger Rikki Rockett (b├╝rgerlicher Name Richard Ream), Bassist Bobby Dall (b├╝rgerlicher Name Kuy Kendall) und dem Gitarristen Matt Smith. Ein erstes Demo enth├Ąlt die Tracks Rocks Like A Rocker, Razor's Edge und Steal Away.Im M├Ąrz 1984 wird Kim Fowley, der u.a. schon den Runaways bei ihrer Karriere unter die Arme gegriffen hat, auf die Band aufmerksam und ├╝berredet sie,

Source: http://de.wikipedia.org/wiki/Poison
 
Sonorika.com Sonorika.com England Sonorika.com Español Sonorika.com Deutsche
Sie sind auf der Seite Poison, Wir bei Sonorika wir immer versuchen, alle Informationen Poison zu aktualisieren. hier finden Sie eine Biographie, Diskographie, Veranstaltungen Poison , sondern auch lyrics . Auf der Seite Poison gibt es auch ähnliche Künstler.
Dort finden Sie auch Tickets für Konzerte von Poison .

Poison Diskografie, Poison Song lyrics


Poison Songtexte

"Poison" : Download alle Klingeltöne auf Ihr Handy
    Nessun brano in archivio per l'artista

Allied Artists

  • Great White
    Great White

  • Whitesnake
    Whitesnake

  • Jackyl
    Jackyl

  • Tesla
    Tesla

  • Dokken
    Dokken

  • Jon Bon Jovi
    Jon Bon Jovi

  • Night Ranger
    Night Ranger

  • House Of Lords
    House Of Lords

  • Nitro
    Nitro

  • Bang Tango
    Bang Tango

  • Crazy Lixx
    Crazy Lixx

  • Firehouse
    Firehouse

  • Buckcherry
    Buckcherry

  • Lynch Mob
    Lynch Mob

  • Lita Ford
    Lita Ford

  • Tigertailz
    Tigertailz

  • Britny Fox
    Britny Fox

  • Reckless Love
    Reckless Love

  • Steel Dragon
    Steel Dragon

  • Winger
    Winger

  • Vince Neil
    Vince Neil

  • Crashd├Ćet
    Crashd├Ćet

  • Babylon Bombs
    Babylon Bombs

  • Slaughter
    Slaughter

  • Bad English
    Bad English

  • Keel
    Keel

  • Vain
    Vain

  • Michael Monroe
    Michael Monroe

  • Richie Sambora
    Richie Sambora