Cranes - Biographie, Bilder, Allied Artists, Diskographie, Veranstaltungen, Events, Video, News

Cranes


Anzeigen: 938 |

Cranes Biographie

Cranes sind eine britische Independent-Band, die 1985 von den Geschwistern Jim und Alison Shaw in Portsmouth gegründet wurde. Stil Ihre Musik war insbesondere in den ersten Jahren geprägt von Alison Shaws hohem, etwas eingeschüchtert wirkenden Gesang, der von schrillen, aggressiven Gitarren kontrastiert wurde. Im Laufe der Jahre entwickelte sich daraus ein einmaliger und unverwechselbarer Sound -- zunächst recht orchestral, in jüngster Zeit jedoch sehr zurückgenommen bis minimalistisch. Mit wenigen Ausnahmen (z.B. Jewel und Can't get free) zeichneten sich Cranes-Stücke durch eine manchmal schwer zu beschreibende "Sperrigkeit" aus, wirken sehr experimentell, dabei aber nicht wirklich "provozierend". Kritiker warfen ihnen daher auch wiederholt vor, "keine richtigen Songs" schreiben zu können -- zum Unverständnis einer sehr treuen Anhängerschaft. Bandgeschichte Bereits 1986 veröffentlichten sie ihr zu zweit aufgenommenes Debut Fuse (auf MC) und nahmen kurz darauf Self-N

Source: http://de.wikipedia.org/wiki/Cranes
 
Sonorika.com Sonorika.com England Sonorika.com Español Sonorika.com Deutsche
Sie sind auf der Seite Cranes, Wir bei Sonorika wir immer versuchen, alle Informationen Cranes zu aktualisieren. hier finden Sie eine Biographie, Diskographie, Veranstaltungen Cranes , sondern auch lyrics . Auf der Seite Cranes gibt es auch ähnliche Künstler.
Dort finden Sie auch Tickets für Konzerte von Cranes .

Cranes Diskografie, Cranes Song lyrics


Cranes Songtexte

"Cranes" : Download alle Klingeltöne auf Ihr Handy
    Nessun brano in archivio per l'artista

Allied Artists

  • Siouxsie And The Banshees
    Siouxsie And The Banshees

  • Asylum Party
    Asylum Party

  • The Creatures
    The Creatures

  • Bel Canto
    Bel Canto

  • Curve
    Curve

  • Ride
    Ride

  • Love And Rockets
    Love And Rockets

  • Bowery Electric
    Bowery Electric

  • Love Is Colder Than Death
    Love Is Colder Than Death

  • Sad Lovers And Giants
    Sad Lovers And Giants

  • Mojave 3
    Mojave 3

  • Lydia Lunch
    Lydia Lunch

  • His Name Is Alive
    His Name Is Alive

  • Diamanda Galás
    Diamanda Galás