Clonmacnoise - Biographie, Bilder, Allied Artists, Diskographie, Veranstaltungen, Events, Video, News

Clonmacnoise


Anzeigen: 804 |

Clonmacnoise Biographie

thumb|180px|Blick auf den |Rundturm]Clonmacnoise (irisch: Cluain Mhic Nóise, ?Wiese der Söhne des Nóise?; Aussprache: /klu?N´ v´ik´ no?s´?/) ist eine einzigartige Klosterruine Irlands im County Offaly am Fluss Shannon gelegen. Ihre Geschichte reicht zurück ins 6. Jahrhundert n.Chr. Heute ist die Anlage eine der am meisten besuchten touristischen Attraktionen der grünen Insel.Die ehemalige Klosteranlage liegt nur wenige Kilometer südlich der nahe dem Inselmittelpunkt liegenden Stadt Athlone. Geschichte Die Gründung des Klosters geht auf St. Ciarán zurück. Dies geschah im Jahr 548 n. Chr. 4 Jahre später, gerade erst 33 Jahre alt, verstarb Ciarán und konnte den Aufschwung des Klosters nicht mehr erleben. Die Lage war ideal. Straßen in alle Richtungen kreuzten hier, und der Shannon als Wasserstraße war ein unübersehbarer Vorteil. Im Scriptorium entstand u. a. das Lebor na hUidre, das Buch der dunkelfarbigen Kuh, das den Táin enthält.Auf dem weitläufigen Gel

Source: http://de.wikipedia.org/wiki/ClonMacNoise
 
Sonorika.com Sonorika.com England Sonorika.com Español Sonorika.com Deutsche
Sie sind auf der Seite Clonmacnoise, Wir bei Sonorika wir immer versuchen, alle Informationen Clonmacnoise zu aktualisieren. hier finden Sie eine Biographie, Diskographie, Veranstaltungen Clonmacnoise , sondern auch lyrics . Auf der Seite Clonmacnoise gibt es auch ähnliche Künstler.
Dort finden Sie auch Tickets für Konzerte von Clonmacnoise .

Clonmacnoise Diskografie, Clonmacnoise Song lyrics


Clonmacnoise Songtexte

"Clonmacnoise" : Download alle Klingeltöne auf Ihr Handy
    Nessun brano in archivio per l'artista


 
Advertisement Advertisement