Chess - Biographie, Bilder, Allied Artists, Diskographie, Veranstaltungen, Events, Video, News

Chess


Anzeigen: 932 |

Chess Biographie

Chess (englisch für Schach) ist ein Musical aus dem Jahr 1984.Die Musik dazu wurde von den Männern der schwedischen Popgruppe ABBA, Benny Andersson und Björn Ulvaeus, verfasst, die Texte stammen vom Briten Tim Rice. Die bekanntesten Lieder aus dem Musical sind One Night In Bangkok und I Know Him So Well.Das Musical wurde zunächst einige Male konzertant aufgeführt, dann von Trevor Nunn im Prince Edward Theatre im Londoner West End mehrere Jahre lang aufgeführt.Die Hauptrollen in der Studiofassung werden von Elaine Paige, Barbara Dickson, Murray Head und Tommy Körberg gesungen, als Chor fungieren die Ambrosian Singers aus London, als Orchester das London Symphony Orchestra. Arrangiert haben Benny Andersson und Anders Eljas. Handlung Die Geschichte spielt in Meran und Bangkok und ist an der Konkurrenz zweier Schachspieler aufgehängt, von denen einer Russe und der andere US-Amerikaner ist. Die Charaktere und Lebensgeschichten der beiden sind wahrscheinlich von Viktor Kortschnoi

Source: http://de.wikipedia.org/wiki/Chess
 
Sonorika.com Sonorika.com England Sonorika.com Español Sonorika.com Deutsche
Sie sind auf der Seite Chess, Wir bei Sonorika wir immer versuchen, alle Informationen Chess zu aktualisieren. hier finden Sie eine Biographie, Diskographie, Veranstaltungen Chess , sondern auch lyrics . Auf der Seite Chess gibt es auch ähnliche Künstler.
Dort finden Sie auch Tickets für Konzerte von Chess .

Chess Diskografie, Chess Song lyrics


Chess Songtexte

"Chess" : Download alle Klingeltöne auf Ihr Handy
    Nessun brano in archivio per l'artista

Allied Artists

  • Stephen Sondheim
    Stephen Sondheim

  • Fame
    Fame

  • Hairspray
    Hairspray

  • Marvin Hamlisch
    Marvin Hamlisch

  • Sunset Boulevard
    Sunset Boulevard

  • John Kander
    John Kander

  • The Company
    The Company

  • Agnetha Fältskog
    Agnetha Fältskog

  • Claude-Michel Schönberg
    Claude-Michel Schönberg



 
Advertisement Advertisement